Das Newspaper-Syndrom

Schon mal etwas vom ,,Newspaper- Syndrom“ gehört? Hierbei handelt es sich nicht um einen publizistischen Fachausdruck, sondern einen medizinischen. Um es genau zu nehmen, einen aus der Darmbzw. Endarmheilkunde, der Proktologle.

Was sich nun dahinter verbirgt ist für die Betroffenen recht folgenschwer. Trotzdem Beschwerden im Darm- und Analbereich quälend und belastend sind, und weitaus mehr Menschen davon betroffen sind als bekannt, sind diese Erkrankungen häufig ein totgeschwiegenes Tabu-Thema; mit falschem Schamgefühl und Weiterlesen